FANDOM


458 5-fixed PSPVV 1-ZZUBD-e

Mizuki Ashiya ist die Hauptperson des Mangas Hana-Kimi. 

Sie ist halbjapanerin und wuchs in Amerika auf. Schon als sehr junges Mädchen sah sie Sano Izumi im Fernsehen. Später sagte sie immer wieder, dass sie in diesem Moment zum ersten mal jemanden gesehen hatte, der so schön springen konnte. Sie war sehr beeindruckt von ihm gewesen und wurde ein großer Fan des Hochspringers.

Als sie 16 jahre alt war, beschloss Mizuki ihr Idol, Sano, persönlich kennenzulernen und flog kurzerhand nach japan, wo sie sich an seiner Schule. Weder ihre Eltern noch ihr älterer Bruder wussten, dass es sich bei dieser Schule um ein reines Jungeninternat handelte.

Mizuki zog ins Wohnheim II in Izumi Sanos Zimmer. Doch anders als sie gehofft hatte, schien dieser anfangs nicht sonderlich viel von ihr zu halten. Gleich bei der ersten Begegnung findet der Schularzt Hokuto Umeda heraus, dass es sich bei dem angeblichen Mizuki Ashiya- kun um ein Mädchen handelt. Er verspricht ihr jedoch, ihr Geheimnis für sich zu behalten. Auch Sano findet schon am ersten Tag heraus, dass Mizuki ein Mädchen ist, doch er schweigt darüber, da sie sonst der Schule verwiesen würde. Sie selbst denkt weiterhin, dass er sie für einen Jungen hällt.  Mizuki freundet sich sehr schnell mit Shuichi Nakatsu an, welcher sich auch später in sie verliebt. Mizuki erwiedert seine Gefühle jedoch nicht.


Beziehungen:Bearbeiten

  • Izumi Sano:  Mizuki bewundert Sano und verkleidet sich um ihn treffen zu können als Junge und schleicht sich in ein Jungeninternat in Japan ein. Sie verliebt sich in ihn, traut sich jedoch zu Anfang nicht ihm ihre Gefühle zu gestehen, da sie denkt, dass er sie für einen Jungen hällt, was aber nicht der Fall ist. Mizuki versucht Sano dazu zu bewegen, wieder mit dem Hochsprung anzufangen, was ihr auch gelingt.
  • Shuichi Nakatsu: Fast von Anfang an sind Mizuki und Nakatsu befreundet. Er ist immer bei ihr und verliebt sich später in sie. Mizuki erwiedert seine Gefühle jedoch nicht und sieht ihn nur als guten Freund. Nakatsu ist immer sehr eifersüchtig, wenn er sieht, dass Mizuki und Sano sich unterhalten.
  • Minami Nanba: Mizuki fndet es nicht gerade gut, dass Nanba so ein Frauenheld ist, doch später baut sie Vertrauen zu ihm auf und freundet sich mit ihm an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.